Provider verlinken bei Suchanfragen über Affiliateseiten (USA), Verbesserungen bei Adcenter Keyword Types, Schaden durch Affiliate-Brand-Bidding

Entführte Suchanfragen: Offensichtlich wurden in den USA Suchanfragen bei Bing & Yahoo! von den Providern direkt auf Affiliate-Seiten geschickt. Die erste Anklage wurde letzte Woche von einer New Yorker Anwahltskanzlei eingereicht.

Änderungen bei Broad & Phrase Matches im Adcenter: Microsoft Adcenter gab am Donnerstag bekannt, dass das Matching von Broad & Phrase verbessert wird. Was genau geändert wird…

ist noch unklar, man sollte jedoch auf alle Fälle seinen Traffic & die Budgets im Auge behalten.

Schaden durch Brand-Bidding von Affiliates: Vor allem Nachts und am Wochenende, wenn eher wenige SEM-Manager die Kampagnen im Auge haben, schlagen Affiliates zu: sie kopieren die Ads und bieten mit leicht höheren Geboten auf die Brand. Xamine beziffert in der IWB den dadurch enstandenen Schaden auf ca. 13 Mio Euro.

ABOUT THE AUTHOR


Claudia Brunner

Claudia Brunner works as a Senior PPC manager for crealytics and has 5+ years of experience in managing and successfully scaling leading fashion retailers, with a focus on the UK market. Her expertise lies on account strategies, market expansion and audience segmentation.

    Find more about me on:
  • linkedin
  • Diesen Artikel von IWB finde ich echt witzig – so eine Art amateurhafter PR-Versuch von Xamine … ein Gruselmärchen über nächtlicher Affiliates-Unfug und naive SEM-Manager. 🙂