SEA-Technologie camato überzeugt Flaconi

Flaconi, ein deutschlandweit bekannter Premium-Onlineshop für Parfum und Kosmetik, setzt zukünftig auf unsere SEA-Technologie camato, um sein Geschäft im Internet mittels Suchmaschinenwerbung weiter ausbauen.

Flaconi startete 2011 mit der Vision, den Kauf von Beauty-Produkten im Internet zu einem einmaligen Erlebnis zu machen. Das Konzept der jungen Parfümerie geht auf: Flaconi verzeichnet einen kontinuierlich wachsenden Absatz. Der Onlineshop baut beim Geschäft im Netz auch auf Suchmaschinenwerbung und bekommt dabei zukünftig Unterstützung durch die SEA-Software camato.

Aufgrund des umfangreichen Sortiments von über 8.000 Artikeln namhafter Markenhersteller und der – damit verbundenen – hohen Anzahl von möglichen Suchbegriffen im generischen Umfeld verwaltet Flaconi im Suchmaschinenmarketing inzwischen Keyword-Mengen im sechs- bis siebenstelligen Bereich.

„Die Optimierung und der Ausbau laufender Kampagnen sind ohne technologische Unterstützung kaum umsetzbar und zudem kostenintensiv.“, erklärt Björn Kolbmüller, Geschäftsführer der Flaconi GmbH.

camato, seit September 2012 auf dem Markt, nutzt einen neuartigen und wirkungsvollen Ansatz: Per Knopfdruck reduziert das Tool Millionen von Keywords auf wenige Attribute wie bspw. Marken, Farben oder Produktarten und vereinfacht die Verwaltung dadurch zeit- und kosteneffizient. Die Prozessautomatisierung trifft ebenso auf das wichtige Zusammenspiel von Suchbegriff, Anzeige und Landing Page zu. Vor allem große E-Commerce-Unternehmen wie Flaconi können durch die Prozessautomatisierung und optimale Abstimmung der einzelnen Bestandteile die Performance ihrer Kampagnen deutlich verbessern und dabei wertvolle Zeit sparen.

„Die Prozessautomatisierung hilft uns dabei weit mehr Keywords in kürzerer Zeit zu verarbeiten. Zudem haben wir durch eine sorgfältige Schulung im Umgang mit camato gelernt, dass wir durch die feine Account-Struktur und die Optimierung der Kampagnen auf den Customer Lifetime Value deutlich bessere Performance erzielen.“, so Björn Kolbmüller.

crealytics Gründer und Geschäftsführer Andreas Reiffen fügt hinzu: „Ein schnell wachsender Onlineshop von der Größe Flaconis braucht eine optimale Lösung für hauseigenes SEA, um Suchmaschinenwerbung weiter skalieren zu können. Wir freuen uns sehr, dass Flaconi an dieser Stelle auf camato setzt.“

Wir freuen uns mit Flaconi einen weiteren Rising Star als Kunden begrüßen zu dürfen!

 

ABOUT THE AUTHOR


Maximilian Hainlein

I'm working for crealytics as Social Media and Marketing Manager since 2011. My motto: "It's better to be the needle than the haystack."